So melden Sie einen Versicherungsanspruch an

Easyship bietet eine Versicherung bei unserem externen Versicherungspartner InsureShip an.

Wenn Sie eine Versicherung abgeschlossen haben, können Sie Ansprüche direkt über Ihr Easyship-Dashboard anmelden.

Folgen Sie diesem Link, um zu erfahren, wie Ihre Kunden direkt an der Kasse eine Versicherung abschließen und dann Ansprüche direkt anmelden können. 

Ansprüche über das Easyship-Dashboard anmelden

Sie können nur Ansprüche aus einer Versicherung für die Sendung geltend machen, wenn Sie die Versicherung vor der Sendungserstellung abgeschlossen haben. Das Schildsymbol zeigt an, ob eine Sendung versichert ist. 

Screenshot_2021-01-11_at_3.24.24_PM.png

Sie können ganz leicht alle versicherten Sendungen finden, indem Sie nach Sendungen mit Premium-Versicherung filtern. Anschließend wird Ihnen eine Liste aller Sendungen angezeigt, für die Sie Ansprüche anmelden können.

insurance-filter.PNG

 

Wenn Sie einen Anspruch geltend machen möchten, klicken Sie auf die drei Punkte neben der jeweiligen Sendung, navigieren Sie zum Bereich „Versicherung“ und wählen Sie dort die Option ANSPRUCH GELTEND

start-claim.PNG

Sie werden dann gefragt, ob Sie Ansprüche für beschädigte/fehlende Artikel oder für nie gelieferte Artikel anmelden möchten, da sich der Prozess bei beiden Arten von Ansprüchen unterscheidet.

image-20210119-104606.png

Verloren

Wenn Sie Ansprüche für eine verloren gegangene Sendung geltend machen möchten, wählen Sie die Option Nie geliefert aus.

Wenn Sie sich bei der Sendung noch nicht in dem Zeitfenster befinden, in dem Ansprüche angemeldet werden können, können Sie Ihren Antrag erst dann stellen, wenn Ansprüche geltend gemacht werden können.

Wenn Sie Ansprüche anmelden können, werden Sie gebeten, das Problem zu beschreiben und auch anzugeben, warum Sie glauben, dass die Sendung verloren gegangen ist. Geben Sie hier auch Details an, beispielsweise, ob die Person, an die die Sendung gehen sollte, bestätigt hat, dass die Sendung verloren gegangen ist. Diese Begründung hilft InsureShip dabei, zu ermitteln, ob die Ansprüche gerechtfertigt sind. 

image-20210120-013958.png

Wenn alle Angaben korrekt sind, können Sie die Eingabe bestätigen und Ihren Anspruch anmelden.

Der Antrag ist nun bei InsureShip eingereicht und das Unternehmen wird sich in Bezug auf die nächsten Schritte direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sobald Sie Ihren Anspruch angemeldet haben, kann es sein, dass die Sachbearbeiter zusätzliche Unterlagen anfordern, um Ihren Antrag bearbeiten zu können. Beispiele:
* Kopie der Originalrechnung als Beleg für den Wert der Sendung
* Erklärung des Käufers, dass er das Paket nicht erhalten hat oder dass es beschädigt zugestellt wurde
* Fotos, die den beschädigten Artikel zeigen

Wenn solche Dokumente angefordert werden, werden Sie darüber per E-Mail informiert und müssen die zusätzlichen Informationen dann direkt über die Easyship-App bereitstellen.

image__7_.png

Wenn Ihr Antrag erfolgreich war, werden Sie per E-Mail benachrichtigt und der Ihnen zustehende Betrag wird Ihnen auf das Konto ausgezahlt, das Sie in Ihren Versicherungseinstellungen angegeben haben (https://support.easyship.com/hc/en-us/articles/115003451011-Add-Insurance-to-Shipments#insurance-settings).

 

Anspruch anmelden wegen beschädigten/fehlenden Artikeln

Klicken Sie bitte auf diese Option, wenn Sie Ansprüche aufgrund eines beschädigten oder fehlenden Artikels geltend machen möchten.

Wählen Sie die Artikel aus der Sendung aus, die während des Versands beschädigt wurden oder fehlen.

Beschreiben Sie das Problem im Detail.

Beschreiben Sie, inwiefern die Artikel fehlerhaft sind.

Laden Sie zur Unterstützung Ihres Antrags Fotos der beschädigten Artikel oder des beschädigten Pakets, Kopien der Korrespondenz mit Kurierdienst/Empfänger usw. hoch.

Diese unterstützenden Beweise helfen InsureShip dabei, zu ermitteln, ob Ihr Anspruch berechtigt ist.

Auf Fotos sollte das Problem deutlich erkennbar sein, zudem sollten Informationen zur Identifizierung wie beispielsweise Versanddokumente zu sehen sein.

missing-damaged.PNG

Wenn alle Angaben korrekt sind, können Sie die Eingabe bestätigen und Ihren Anspruch anmelden.

Der Anspruch wird nun angemeldet und von unseren Sachbearbeitern bearbeitet.

submitted-manage.PNG

Bedingungen und Fristen für Ansprüche

  1. Bei VERLOREN GEGANGENEN Sendungen können nach folgenden Fristen Ansprüche geltend gemacht werden:
    1. Bei Sendungen im Inland nach 20 Tagen bzw. 14 Tage nach der letzten Aktualisierung zur Sendungsverfolgung
    2. Bei internationalen Sendungen und Sendungen an APO/FPO-Adresse nach 30 Tagen bzw. 14 Tage nach der letzten Aktualisierung zur Sendungsverfolgung
  2. Bei BESCHÄDIGTEN Sendungen können sofort nach Erhalt des Pakets Ansprüche angemeldet werden.
  3. Ein Anspruch muss spätestens 90 Tage nach dem Versanddatum angemeldet werden.
  4. Folgende Unterlagen müssen vom Versicherungsnehmer eingereicht werden:
    1. Ein ausgefülltes Antragsformular für Versicherungsleistungen beim Online-Versand
    2. Je nach Situation entweder eine Kopie der Originalrechnung an den Empfänger oder eine Kopie der Originalrechnung des Absenders
    3. Eine unterzeichnete und datierte Erklärung des Empfängers
    4. Ggf. einen Schadensnachweis und ggf. zusätzlich angeforderte Dokumentation, um den Schaden zu begründen
  5. Bearbeitungsgebühren und Versicherungsgebühren sind nicht im Versicherungsschutz enthalten.
  6. Alle beschädigten Güter, für die Zahlungen (keine Reparaturkosten) oder Ersatzkosten geleistet wurden, müssen auf Anfrage an den Versicherer zurückgesandt werden.
  7. Beschädigte Güter müssen bis zur Klärung des Anspruchs aufbewahrt werden, ansonsten wird der Anspruch abgewiesen.

Hier finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 11 fanden dies hilfreich
Beliebte Themen